Meine kaukasische Schwiegermutter

veröffentlicht am 9. Dezember 2015 in Allgemein von
Meine kaukasische Schwiegermutter

Neulich bin ich auf ein wunderbar amüsantes Buch gestoßen mit dem Namen „Meine kaukasische Schwiegermutter“.


Hier eine kurze Beschreibung des Buches

Es ist das Paradies auf Erden: süße Melonen, emsige Bienen, pralle Weintrauben und spottbillige Prada-Taschen von Channel. Das gibt es nur an einem Ort: dem Dorf Borodinowka an der Steppenstraße. Hier lebt die Schwiegermutter von Wladimir Kaminer samt ihrer Familie. Den Besucher erwarten Begegnungen mit einzigartigen Menschen wie den Mitarbeitern der Dorfkantine, dem Maler Gleb Michailowitsch oder Onkel Joe, einem passionierten Cognac-Trinker.

Empfehlung: Meine kaukasische Schwiegermutter

* Preis wurde zuletzt am 6. August 2017 um 15:17 Uhr aktualisiert.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare